Kinzig-Forum Foren-Übersicht Kinzig-Forum
Immer auf dem neusten Stand der Kinzigfischerei
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
www.kinzigfischen.de
ASV Petri Heil Bad Orb

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Kinzig-Forum Foren-Übersicht -> Vereine
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
flyman
Admin


Alter: 48
Anmeldedatum: 12.03.2005
Beiträge: 4640
Wohnort: Niedergründau

BeitragVerfasst am: 29.06.2007, 10:43    Titel: ASV Petri Heil Bad Orb Antworten mit Zitat

ASV Petri Heil Bad Orb

Arrow www.asvbadorb.de
_________________
Immer auf dem neusten Stand der Kinzigfischerei --> www.kinzigfischen.de


Zuletzt bearbeitet von flyman am 16.02.2013, 16:17, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
chakstar
Gast






BeitragVerfasst am: 29.07.2008, 20:59    Titel: Antworten mit Zitat

Gibt es eine Möglichkeit den Verein zu kontaktieren? Weil ich wollte da die Verantwortlichen fragen, wann die Stege am Waschweiher mal in Stand gebracht werden bzw. der Schilfgürtel ein wenig verkleinert wird da das Angeln dort doch sehr beschränkt ist!
Weil wer die Stege betritt geht mit Sicherheit baden!
Nach oben
Kosmolske
Mir wachsen Schuppen


Alter: 47
Anmeldedatum: 30.08.2008
Beiträge: 2293
Wohnort: Glattbach

BeitragVerfasst am: 17.04.2009, 10:50    Titel: Antworten mit Zitat

Also, ich habe eben mal mit Herrn Heinz Fischer telefoniert, seine Telefonnummer ist ja auf der Seite der IG-Kinzig auch zu sehen.
Ich trage mal kurz Zusammen was ich erfragt und notiert habe. Stand April 2009, ohne Gewähr und ohne Anrecht auf Schadenersatz! Laughing
Vereinsgewässer: Kinzig ist klar, ne. Außerdem der Haselweiher in Bad Orb (ca. 1 Hektar) und der Waschweiher in Birstein (ca. 7 Hektar) and last but not least ein Teil der Sinn von Altengronau abwärts bis Bayern (ca.4,4km)
Aufnhamegebühr: 500€ Shocked (Ratenzahlungen möglich) Very Happy , Jahresbeitrag 110€
Arbeitsstunden 6/Jahr
_________________
Der beste Beweis dafür, dass es intelligentes Leben im Universum gibt, ist die Tatsache, dass sie noch nicht versucht haben mit uns Kontakt aufzunehmen. (Konrad Ketzer 2011)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Peter Paulini
Gast






BeitragVerfasst am: 17.04.2009, 11:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Klaus,

die Aufnahmegebühren sind schon nicht ohne... findest Du aber bei anderen Vereinen auch. Soviel kostet z.B. eine Jahreskarte bei den Sinnfischern an der unteren (bayrischen) Sinn.

Petri und tight lines

Peter
Nach oben
Fudderkörbsche
Gast






BeitragVerfasst am: 27.04.2009, 21:30    Titel: Antworten mit Zitat

Shocked Hab gehört die "Orb" würde auch zu den Vereinsgewässern gehören.... Wenn dem nicht so sein sollte gehören die Bafo´s unter der Brücke zu unsrem Rohrlager MIR
Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil , Har Har lacht s´Raubkörbsche
Nach oben
stipper
Mir wachsen Schuppen


Alter: 36
Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 3127
Wohnort: Haingründau

BeitragVerfasst am: 28.04.2009, 14:27    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe fünf jahre in Bad Orb gearbeitet und mich damals mal über das Bächlein Informiert. Das war so im jahr 2003 damals hatte eine Privatperson ein Teil der Orb gepachtet, ein Angelverein damals nicht.
Das Bächlein ist etwa die hälfte von der Gründau, Angeltechnisch eigentlich uninteressant mit einer Spinnrute bewaffnet hat man in zwei stunden alle Fische gefangen die da schwimmen! Aber Fische sind drin, im Kurpark sieht man unter Ästen Bachforellen stehen und nichtmal kleine! Ausserdem fließt die Orb im Kurpark durch einen weiher indem gibt es Weissfische und richtig große Regenbogenforellen die sieht man immer im flachwasser umherziehen, sie sind wahrscheinlich mal spasshalber eingesetzt worden.
Auch an der Küppelsmühle da ist die Orb max. 50cm Breit und nur Knöcheltief aber da schwimmen auch Bachforellen die teilweisse mit dem Rücken aus dem Wasser gucken weil der Bach einfach zu klein ist Laughing
Hinter dem Freibad in Bad orb ist der bach ein tick Breiter und auch tiefer an manchen stellen sieht man den Grund nicht also etwa 60cm tief und etwa 100cm breit mit schönen windungen also richtig naturbelassen alle drei meter steht ein Baum dessen Wurzeln in den Bach wachsen, ich könnte wetten das man da Aale fangen kann!
Würde nur lustig aussehen weil die Angel länger ist als der Bach Breit Laughing Laughing Laughing
_________________
Ohne Biss ist alles Doof...


Zuletzt bearbeitet von stipper am 28.04.2009, 15:01, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
JuL
Gast






BeitragVerfasst am: 28.04.2009, 14:34    Titel: Antworten mit Zitat

Die Forellen im Kurpark kenn ich auch! Ich hab sie damals sogar fotografiert, da es es echt große und viele Fische waren. Alle standen sie direkt an den Öffnungen neben dem Kurpark, da wo die Orb unter der Straße durch fließt.
Die größte hatte locker ihre 45cm!

Bild in voller Grösse öffnen --> klick! Bild in voller Grösse öffnen --> klick!
Nach oben
stipper
Mir wachsen Schuppen


Alter: 36
Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 3127
Wohnort: Haingründau

BeitragVerfasst am: 28.04.2009, 15:00    Titel: Antworten mit Zitat

Ja genau, die grössten stehen immer in dem Becken an der Strasse beim alten Rathaus! Wahrscheinlich finden sie da die meiste nahrung.
_________________
Ohne Biss ist alles Doof...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Buschburn
Mir wachsen Schuppen


Alter: 34
Anmeldedatum: 08.11.2008
Beiträge: 1346
Wohnort: Gelnhausen

BeitragVerfasst am: 04.09.2012, 19:41    Titel: Antworten mit Zitat

Kann man aktuell an der Orb angeln?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kosmolske
Mir wachsen Schuppen


Alter: 47
Anmeldedatum: 30.08.2008
Beiträge: 2293
Wohnort: Glattbach

BeitragVerfasst am: 05.09.2012, 08:25    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Albert, guck mal weiter oben, da hatte ich deren gewässer mal gelistet....Orb? Keine Ahnung, aber die Sinn ist dabei!
_________________
Der beste Beweis dafür, dass es intelligentes Leben im Universum gibt, ist die Tatsache, dass sie noch nicht versucht haben mit uns Kontakt aufzunehmen. (Konrad Ketzer 2011)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Buschburn
Mir wachsen Schuppen


Alter: 34
Anmeldedatum: 08.11.2008
Beiträge: 1346
Wohnort: Gelnhausen

BeitragVerfasst am: 05.09.2012, 08:40    Titel: Antworten mit Zitat

Danke.
Es ging mir genau um die Orb. Man kann die zwar schlecht befischen, jedoch ist die Qualität des Gewässers garnicht so schlecht. Tageskarten usw. wären für mich interessant.
Da muss ich mal Kontakt aufnehmen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stipper
Mir wachsen Schuppen


Alter: 36
Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 3127
Wohnort: Haingründau

BeitragVerfasst am: 05.09.2012, 14:48    Titel: Antworten mit Zitat

Vor Jahren war ein Teil der Orb an eine Privatperson verpachtet, keine Ahnung ob das immer noch so ist, Frag mal im Rathaus in Bad Orb nach, die müssten Dir auskunft geben können. Und Poste mal was Du rausbekommen hast, würde mich auch Interessieren.
_________________
Ohne Biss ist alles Doof...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gast
Gast






BeitragVerfasst am: 16.02.2013, 11:57    Titel: Antworten mit Zitat

Der Angelsportverein Petri Heil Bad Orb (ASV Bad Orb) ist jetzt unter www.asvbadorb.de mit einer Homepage vertreten.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Kinzig-Forum Foren-Übersicht -> Vereine Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber
Deutsche Übersetzung von phpBB.de