Kinzig-Forum Foren-Übersicht Kinzig-Forum
Immer auf dem neusten Stand der Kinzigfischerei
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
www.kinzigfischen.de
Allround Rute + Rolle

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Kinzig-Forum Foren-Übersicht -> Ruten - Rollen - sonstige Gerätschaften
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
benor
Gast






BeitragVerfasst am: 01.07.2012, 15:35    Titel: Allround Rute + Rolle Antworten mit Zitat

Hi,

Ich brauche dringend eure Hilfe, möchte mir möglichst Bald eine neue Rute und Rolle zulegen. Es sollte schon etwas "schwereres" zum Karpfen/Hechtangeln sein, daher Allround... Die Rolle sollte dementsprechend einen Freilauf haben. Ich Angel fast nur an der Kinz und die Kombo sollte auf jeden Fall unter 150€ liegen.

Ich hab mittlerweile schon relativ viel gelesen, aber werde einfach nicht schlau.. das Angebot erschlägt einen förmlich.

Die Angeln die ich besitze habe ich damals Geschenkt bekommen und von daher habe ich quasi null Ahnung was man am besten Kauft. Die Kombo sollte einfach ein gutes PL Verhältnis haben, da ich als Student nicht über die Finanziellen mittel verfüge.

Ich hätte auch Interesse an gebrauchter Ware, falls jemand was zuverlässiges abzugeben hat.

Ich bin über jede Hilfe sehr dankbar, möchte nur sehr ungern einen Fehlkauf tätigen.

Gruß Benedikt
Nach oben
Kosmolske
Mir wachsen Schuppen


Alter: 51
Anmeldedatum: 30.08.2008
Beiträge: 2421
Wohnort: Glattbach

BeitragVerfasst am: 01.07.2012, 15:43    Titel: Antworten mit Zitat

Tel- oder Steckrute?
_________________
Passives Mitglied
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
benor
Gast






BeitragVerfasst am: 01.07.2012, 16:02    Titel: Antworten mit Zitat

Steckrute, am besten 3tlg, zwecks Transport !
Nach oben
Kosmolske
Mir wachsen Schuppen


Alter: 51
Anmeldedatum: 30.08.2008
Beiträge: 2421
Wohnort: Glattbach

BeitragVerfasst am: 02.07.2012, 09:54    Titel: Antworten mit Zitat

Na so ein Zufall. Ich kann Dir eine 3-teilige Ron Thompson C14 in 3,5lbs anbieten. 3,60m lang, Transportlänge 1,35m. Rolle ist die OKUMA Powerliner PL865, bespult mit 0,35er Mono.
Für Kinzkarpfen schon das passende tackle, da Du kompromisslos drillen musst. Ob und wie gut die für die Hechtangelei tauglich ist, kann ich Dir nicht sagen, hab ich nie gemacht. Die Kombo ist zwar 3 jahre alt, aber nicht oft gefischt. Kannste für 95 Oiro haben, wenn Du willst.
Fotos kann ich Dir bei bedarf schicken oder besichtigung in Nähe Aschaffenburg.
_________________
Passives Mitglied
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
benor
Gast






BeitragVerfasst am: 02.07.2012, 17:39    Titel: Antworten mit Zitat

Also die Kombi hört sich soweit ganz gut an und würde mir auch vollkommen ausreichen, allerdings bin ich mit dem Preis nicht einverstanden.

Ich hab mal ein bisschen recherchiert und die Kombi, würde man Aktuell noch NEU für ca 110€ bekommen ( du wirst dafür damals wohl deutlich mehr gezahlt haben ) .
ich würde sie für 60€ nehmen, insofern wirklich keine Mängel vorhanden sind und die Angel auch bei dir in Aschaffenburg abholen, sind ca 60km von mir aus. Alles andere macht keinen Sinn, ich denke du verstehst micht Wink

Gruß
Benedikt
Nach oben
Kosmolske
Mir wachsen Schuppen


Alter: 51
Anmeldedatum: 30.08.2008
Beiträge: 2421
Wohnort: Glattbach

BeitragVerfasst am: 02.07.2012, 18:02    Titel: Antworten mit Zitat

also wenn du sie für 110 neu bekommst, schlag zu.
Für 60 wiederum....behalte ich meine un tunke sie ab und zu in's Wasser.Smile
_________________
Passives Mitglied
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
benor
Gast






BeitragVerfasst am: 02.07.2012, 18:05    Titel: Antworten mit Zitat

musst nur mal kurz in google eingeben, ist kein Geheimniss....

aber danke Wink


möchte mir sonst niemand helfen und mir mal ne Richtung zeigen, was man Kaufen sollte und was nicht ?!?!

Kann halt Stumpf zu WoWa fahren und mir ne kombi besorgen, möchte aber lieber erstmal paar Ratschläge bekommen, damit ich nicht übern Tisch gezogen werde Razz
Nach oben
Terry
Mir wachsen Schuppen


Alter: 55
Anmeldedatum: 05.10.2010
Beiträge: 2618
Wohnort: Frankfurt am Main

BeitragVerfasst am: 02.07.2012, 20:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Benedikt,
Du hast Recht, dass Du Feedback anforderst. Wenn Du hier im Forum durchblätterst, wirst Du feststellen, dass immer wieder unterschiedliche Philosophien und Preislagen bei Material im Allgemeinen Für- und Gegensprecher finden. Mancher verlässt sich nur auf hochwertig und -preisig, andere sind auch mit einfacherem Material zufrieden und erfolgreich. Ich z.B. fische meist mit Material der unteren Preisklasse, gelegentlich auch jahrzehntealtes Material. So hatte ich meinen letzten Dickkarpfen auf eine deutlich über 20 Jahre alte sehr billige Silstar-Telerute mit 30-60gr gefangen. Die hat schon noch gut gehalten, mich nicht im Stich gelassen.
Ich habe mir in diesem Jahr auch eine neue Allroundrute zugelegt, nämlich eine 2teilige 270er Sänger-Allround mit 30-90gr. Dazu eine passende und ebenso preiswerte Okuma Baitfeeder-Rolle. Halte ich für passend an der Kinzig, und ich glaube, dass ich damit auch Karpfen und Hecht landen kann. Um Fische zu überlisten brauchst Du den Geldbeutel also nicht sehr weit zu öffnen.
Weitere Meinungen, vermutlich auch konkretere, von Menschen mit umfangreicherem und aktuellerem Knowhow sind dem Benedikt sicherlich willkommen ... Wink
Gruß Terry-Martin
_________________
"Prognosen sind eine schwierige Angelegenheit, besonders wenn sie die Zukunft betreffen"
(Mark Twain)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JuL
Gast






BeitragVerfasst am: 02.07.2012, 22:59    Titel: Antworten mit Zitat

Da gebe ich dem Martin recht! Zumindest wenn es sich um eine Allround-Ansitz-Kombo handelt, finde ich auch, dass man nicht sehr viel investieren muss, um ausreichendes Gerät zu bekommen... und mehr brauch man zum Ansitzen eben auch einfach nicht.
Ich selbst fische zwei Heavy Feederruten (bis 150 Gramm WG) und daran jeweils eine Okuma Freilaufrolle. Die Ruten sind von DAM (Qickstick Feeder) und Daiwa (Aqualite Feeder), die Rollen sind beides Modelle von Okuma im Preisbereich von ca. 65€. Als Schnur benutze ich einmal eine extrem starke 28er Mono und eine 35er. Werde in Zukunft aber nur noch 35er benutzen, wegen den besseren Abriebeigenschaften.
Nach oben
flyman
Admin


Alter: 52
Anmeldedatum: 13.03.2005
Beiträge: 5027
Wohnort: Niedergründau

BeitragVerfasst am: 02.07.2012, 23:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Benor,

ich würde Dir für die angestrebten Fischarten (Karpfen, Hecht) zu einer 2,5Lbs oder 3Lbs Karpfenrute oder eine Heavy-Feeder-Rute raten (300cm-360cm). Dazu eine Freilaufrolle die ca. 100-150m mit mind.0.35er, lieber 0.40er Mono fasst. Damit bist Du für die meisten "Kinzig-Dick-Fische gewappnet.

Ich habe bewusst keine Marken genannt. Da sind enorme Unterschiede feststellbar,....besonders im Preis. Ich selbst bevorzuge auch eher das unteren bis mittleren Preissegment. Bis jetzt hatte ich damit auch gute Erfahrung gemacht. Gutes/ brauchbares Gerät muß nicht unbedingt auch teuer sein. Lass Dir im Angelladen mal 'ne Rute der unteren Preisklasse, eine der mittleren und eine der gehobenen Klasse zeigen. Nimm sie nacheinander in die Hand und entscheide dann, was für Dich ausreicht und Deinen Anforderungen gerecht wird. Das selbe machst Du mit der Rolle, bis Du eine gefunden hast, die Deinen Wünschen entspricht.

Viel Spaß beim ausprobieren.
Flyman Martin
_________________
Immer auf dem neusten Stand der Kinzigfischerei --> www.kinzigfischen.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
benor
Gast






BeitragVerfasst am: 03.07.2012, 00:45    Titel: DANKE !!! Antworten mit Zitat

Super Jungs, damit kann ich nun was anfangen Wink

werde die Tage mal losziehen und euch anschließend berichten was ich mir gegönnt habe.

Vielen Dank !

gruß Benedikt
Nach oben
Conchoolio
Mir wachsen Schuppen


Alter: 39
Anmeldedatum: 24.01.2006
Beiträge: 3241
Wohnort: Hanau / Alzenau

BeitragVerfasst am: 03.07.2012, 08:57    Titel: Antworten mit Zitat

Ich möchte auch mal meinen Senf dazugeben. Für eine Allroundrute ist eine anständige Karpfenrute mit 2,5 bis 3 LBS sicher nie verkehrt. Da geht es so bei 70€ los anständig zu werden. Auslaufmodelle wirst du evtl. etwas günstiger finden. Wichtig ist, das die Rute nicht schwabbelt. Die Aktion in der Kinzig sollte aber auch nicht zu Steif sein, da man ja meistens nur auf 10 Meter Entfernung drillt. Da kanns mit ner Rute, die sehr steif ist, schnell mal zum Auschlitzen kommen. Ein semiparabolische Aktion ist hier wohl angesagt. Die Rute würd ich auch günstig nehmen aber jetzt zur Rolle. Freilaufrollen unter 50€ sind eigentlich nur für die Mülltonne zu gebrauchen. Eine solide Rolle für knapp drüber ist die Okuma Powerliner. Die hält ziemlich viel aus und ist robust gebaut. Persönlich find ich sie aber zu schwer und der Lauf ist natürlich dem Preis entsprechend eher rustikal als Seidenweich. Ich finde das optimale preis-leistungsverhältniss besitzen die kleinen Daiwas (Regal Brt aber nur die mit dem Z nicht die X version) und die günsigeren Shimanos. Das Beste was du machen kannst, geh zum Händler deines vertrauens und lass ihn mal auspacken was er so hat und was dir zusagt, nimmst du mit!
_________________
Ich geh angeln. Bei -10 oder +35 Grad, bei Regen oder Schnee, bei Sonne oder Wind! Jeder Tag ist ein Angeltag aber nicht jeder Tag ist Fangtag. Aber nur wer angeln geht kann Fische fangen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
benor
Gast






BeitragVerfasst am: 08.07.2012, 20:59    Titel: Antworten mit Zitat

so habe mir nun eine Kombo zugelegt.

Rute: Chub S Plus 12ft 2 3/4lbs
Rolle: Okuma Longbow 40

Macht bisher einen sehr soliden Eindruck, kam aber leider noch nicht in den Genuss einen Fisch damit zu drillen.


Nochmals Danke für eure Hilfe

Gruß
Benedikt
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Kinzig-Forum Foren-Übersicht -> Ruten - Rollen - sonstige Gerätschaften Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber
Deutsche Übersetzung von phpBB.de