Kinzig-Forum Foren-Übersicht Kinzig-Forum
Immer auf dem neusten Stand der Kinzigfischerei
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
www.kinzigfischen.de
neue Wallerrute gesucht?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Kinzig-Forum Foren-Übersicht -> Raubfischangeln
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Michael Meineke
Gast






BeitragVerfasst am: 13.01.2017, 10:01    Titel: neue Wallerrute gesucht? Antworten mit Zitat

Hallo,

möchte mich in 2017 auch ein bisschen dem Wallerangeln widmen. Vielleicht kann mir jemand einen Tipp zu einer Ruten geben. Habe mich schon ein bisschen informiert und folgendes gefunden: https://www.wallerangeln.de/zeck-pro-cat-special-edition-3-00m-400g/a-8220/
hat jemand Erfahrungen mit den Ruten.
Ich weiß das es vielleicht nicht das richtige Forum zum Wallerangeln ist, aber oft bringen solche Infos mehr. Wink
Gruß Michael
Nach oben
Conchoolio
Mir wachsen Schuppen


Alter: 35
Anmeldedatum: 24.01.2006
Beiträge: 3102
Wohnort: Hanau / Alzenau

BeitragVerfasst am: 13.01.2017, 12:10    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Michael,

wie und wo willst du denn auf Waller angeln? Wenn du in der Kinzig fischst brauchst du natürlich andere Mindestanforderungen als im Main z.B. musst du Gewichte werfen oder bringst du die Köder mit dem Boot aus. Fischst du eine Upose mit einem Tauwurmbündel oder eine Abrissmontage mit einem Köderfisch. Gehst du Welsblinkern, da kommt so eine 600g Rute nicht in Frage ohne dass sich dein Orthopäde die Taschen an dir voll macht.

Du siehst, ein wenig mehr Info brauchen wir von dir.
_________________
Ich geh angeln. Bei -10 oder +35 Grad, bei Regen oder Schnee, bei Sonne oder Wind! Jeder Tag ist ein Angeltag aber nicht jeder Tag ist Fangtag. Aber nur wer angeln geht kann Fische fangen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Michael Meineke
Gast






BeitragVerfasst am: 17.01.2017, 09:25    Titel: Antworten mit Zitat

moin,
ich gehen hauptsächlich an Seen los. Ich bringe meine Montagen mit dem Futterboot und einem Zusatzboot. ich nutze schwere Steinmontagen und Spanne auf große entfernungen ab. Denke das du Rute sich dafür gut eignet

danke für die schnelle antwort
Gruß Michael
Nach oben
Hey
Gast






BeitragVerfasst am: 11.08.2018, 09:37    Titel: Antworten mit Zitat

Michael Meineke hat Folgendes geschrieben:
moin,
ich gehen hauptsächlich an Seen los. Ich bringe meine Montagen mit dem Futterboot und einem Zusatzboot. ich nutze schwere Steinmontagen und Spanne auf große entfernungen ab. Denke das du Rute sich dafür gut eignet

danke für die schnelle antwort
Gruß Michael


Ich weiß zwar dass man mit dem Futterboot Karpfenmontage ausbringen kann, dass das auch mit Wallermontagen funktioniert ist mir neu. Wie soll dass denn gehen? Um die Wallerrute abzuspannen braucht man doch ein Gewicht, dass ich mit einem Futterboot nur schwer ausbringen kann.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Kinzig-Forum Foren-Übersicht -> Raubfischangeln Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber
Deutsche Übersetzung von phpBB.de